Burgenweg (Bereich um Mitwitz)

Länge (im beschriebenen Bereich) ca. 20 km
Der Burgenweg im Raum Mitwitz beginnt bei Mostholz und geht von dort aus an der Bayrisch-Thüringischen Grenze entlang Richtung Rotheul. Er wendet sich dann jedoch Richtung Westen am Reginasee und der Schnitzerswustung vorbei nach Neundorf. Der nächste Wendepunkt ist direkt am Wasserschloss in Mitwitz, von wo aus Mitwitz am Breitensee Richtung Nordosten verlassen wird. Hier geht es am Mühlteich vorbei über Bächlein nach Kaltenbrunn. Am Fuß der Rotschreuther Berges wendet sich der Weg Richtung Eichberg, von wo aus der Aufstieg zur Heunischenburg beginnt. Oben angekommen wandert man über Gehülz nach Seelach und Seelabach weiter Richtung Westen.

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Einige von ihnen sind für den Betrieb der Seite und für die Steuerung notwendig. Andere Cookies werden lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.


→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.