Neuordnung der Fischer-Brache

Mitwitz, das Tor zum Frankenwald, erhält endlich einen repräsentablen Ortseingang im Südwesten und damit ein standesgemäßes Foyer zur Touristenattraktion Wasserschloss. Das Areal bildet den optischen Brückenschlag über die Föritz und die Schlossallee zum Renaissance-Schlösschen und wertet damit das komplette Umfeld auf. 80% der Kosten von insgesamt ca 1,5 Millionen Euro werden aus dem Topf der Städtebauförderung bestritten.

Der Spatenstich fand statt am 18. Juni 2021. „Heute ist der Auftakt zur Entwicklung des Wasserschlosses. Hand in Hand mit dem Landkreis Kronach rücken wir unser Wahrzeichen ins rechte Licht“, sagte Oliver Plewa. Landrat Klaus Löffler hob die Bedeutung für den ganzen Landkreis hervor: „Zukunftsprojekte wie dieses sind in unserer DNA enthalten. Perspektiven zu entwickeln verbindet uns und treibt uns an.“

Den Planungsprozess leitete Altbürgermeister Hans-Peter Laschka vor über 10 Jahren ein. Er freut sich, dass das Projekt „vehement weitergeführt wird.“ Bürgermeister Plewa weiß, dass auf die Bürgerinnen und Bürger einiges zu kommt und appelliert an deren Geduld: „Es wird es staubig, dreckig und laut, es wird zu Behinderungen kommen und an unseren Nerven zehren, aber es wird sich lohnen.“

Bauabschnitt 1 besteht aus drei Teilen

Teil 1: Bau eines Parkbalkons und eines Willkommenshäuschens mit Informationen für Besucher.

Bauzeit: Juni 2021 bis Ende 2021

Parkbalkon

 Querschnitt

Bauabschnitt 1

Teil 2: Ufergestaltung und Renaturierung der Föritz

Bauzeit: Winter 2021/2022

Teil 3: Schotterrasen zwischen Parkbalkon und Föritz als temporäre Parkfläche, Zusammenlegung des Radwegs und des Fußwegs über eine neue Brücke

Bauzeit: Frühjahr 2022 bis Ende 2022.

anklicken zur Detailansicht

Plan-Vorentwurf

Erläuterungsbericht Vorplanung

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Einige von ihnen sind für den Betrieb der Seite und für die Steuerung notwendig. Andere Cookies werden lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.


→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.